Empfehlung:
Startseite » Kalenderblatt Halle (Saale) » Ereignis Detailansicht

Historisches Ereignis in Halle (Saale), 10. Mai 1847:

Von Halle kann nun bis nach Gotha über Weißenfels, Weimar und Erfurt gefahren werden. Das neue Teilstück zwischen Erfurt und Gotha beträgt ca. 28km. Die Fahrt bis Erfurt war bereits ca. einen Monat vorher möglich.

Datum: 10.5.1847

Alle Ereignisse vom 10.5.


Quelle(n):

  1. Die Entwicklung der Thüringischen Eisenbahn - 125 Jahre Strecke Halle-Gerstungen
    erschienen: 1972
    Seite: 16
    Autor(en): Fromm, Günter; Hunger, Erich;
    Verlag: Reichsbahndirektion Erfurt; Deutscher Modelleisenbahn-Verband der DDR, Bez. Vst. Erfurt


Siluette von Halle (Saale)
Halle-entdecken.de aus Halle/Saale
Wissenswertes: Halle wurde im Laufe der Jahre verschiedenst bezeichnet: Halle (Saale), Halle/Saale, Halle a. d. Saale, Halle a. Saale, Halle a. S., Halle a. S.
www.halle-entdecken.de - Datenschutz, Impressum, Kontakt

Sitemap Sehenswürdigkeiten, Sitemap Essen & Schlafen, Sitemap Einkaufen, Sitemap Anbieter, Sitemap Wichtige Adressen, Sitemap Wissenswertes