Startseite » Kalenderblatt Halle (Saale) » Ereignis Detailansicht

10. März 1152

Dem Kloster Neuwerk wurde bescheinigt, dass es mit dem Schiff Salz (Wittekind) befördern durfte. Auf der Rückfahrt durfte benötigtes Holz für die Salzsiederei mitgenommen werden.

Quelle(n):

  1. Chronik Ć¼ber die tausendjƤhrige Geschichte der SAALE-UNSTRUT-SCHIFFAHRT UND SAALE-LEIPZIG-KANAL
    erschienen: 2002
    Seite: 9
    Autor(en): Wehlmann, Ernst-Wilhelm;
    Verlag: Salzland Druck StaƟfurt

  2. Hallischer Kalender 1911
    erschienen: 1911
    Autor(en): Moritz, Gustav;
    Verlag: Gustav Moritz

Dies ist ein historisches Ereignis in Halle (Saale) vom 10. März 1152.

Alle Ereignisse vom 10. März anzeigen

Siluette von Halle (Saale)
Widmung ⯆

Dieses Portal ist entstanden durch Inspiration meiner leider viel zu früh verstorbenen Frau und ihrer tiefen Verbundenheit mit der Stadt Halle.
Geboren wurde sie in eine altehrwürdige Familie von Salzsiedern und sie blieb ihr Leben lang an Halle interessiert.
Ruhe in Frieden.

Peggy Peter
* 1977, † 2023

Wir werden uns wiedersehen!

Halle-entdecken.de aus Halle/Saale
Wissenswertes: Halle wurde im Laufe der Jahre verschiedenst bezeichnet: Halle (Saale), Halle/Saale, Halle a. d. Saale, Halle a. Saale, Halle a. S., Halle a. S.
www.halle-entdecken.de - Datenschutz, Impressum, Kontakt

Sitemap Sehenswürdigkeiten, Sitemap Essen & Schlafen, Sitemap Einkaufen, Sitemap Anbieter, Sitemap Wichtige Adressen, Sitemap Wissenswertes