Startseite » Blog » Kommunale Wirtschaftsunternehmen in Halle (Saale) im Jahr 1950

Kommunale Wirtschaftsunternehmen in Halle (Saale) im Jahr 1950

Beitrag vom 28.01.2021 geschrieben von Halle-Entdecken.de

Eine Anzeige im Hallischen Adressbuch von 1950 berichtet über die Kommunalen Wirtschaftsunternehmen in Halle (Saale):

  • Bauhof in der Reilstraße 89
  • Sägewerk in Nietleben
  • Schweißereibetrieb in der Turmstraße 60
  • Stadtgüter
  • Schlacht- und Viehhof in der Freiimfelderstraße 42
  • Freibank-Wurstfabrik in der Kapellengasse 4
  • Reinigungsbetriebe in der Barbarastraße 1
  • Stadtentwässerung in der Freiimfelder Straße 43
  • Gartenbau- und Pflanzenschmuckbetriebe
  • Gaswerk
  • Wasserwerk
  • Heizwerk Freiimfelderstraße
  • Heizwerk Holzplatz 8
  • Elektrizitätsversorgung
  • Bergwerk - Grube "Ver. Carl-Ernst"
  • Straßenbahn
  • Lichtspieltheater
  • Verkehrs- und Werbebüro in der Leipziger Straße 6
  • Bäderbetriebe
  • Druckerei und Plakatanschlag in der Kleinen Ulrichstraße 7

Betriebe in Treuhandverwaltung:

  • Firma Wolschendorf & Sohn (Möbeltischlerei) in der Lenienstraße 46
  • Firma Carlos Feder (Zigarettenfabrik Steirer) in der Köthener Straße 29
  • Firma Otto Linke Nachf. in Büschdorf, Fritz-Ebert-Straße 3
  • Firma H. Prophete in der Rannischen Straße 15-16

Kommunale Wirtschaftsunternehmen in Halle (Saale) im Jahr 1950
Kommunale Wirtschaftsunternehmen in Halle (Saale) im Jahr 1950
Quelle: Hallisches Adressbuch 1950

« zurück zur Übersicht

Dies könnte Sie auch interessieren:

Halle-entdecken.de aus Halle/Saale
Wissenswertes: Halle wurde im Laufe der Jahre verschiedenst bezeichnet: Halle (Saale), Halle/Saale, Halle a. d. Saale, Halle a. Saale, Halle a. S., Halle a. S.
www.halle-entdecken.de - Mediadaten, Datenschutz, Impressum, Kontakt - Cookies einstellen

Sitemap Sehenswürdigkeiten, Sitemap Essen & Schlafen, Sitemap Einkaufen, Sitemap Anbieter, Sitemap Wichtige Adressen, Sitemap Wissenswertes